Die offene Schulung für den Lernerfolg

Kommen Sie zu uns! Buchen Sie unseren 4-tägigen Intensivkurs zum Framework Angular.
Verschenken Sie keine Zeit und üben Sie direkt mit den Profis.

In vier Tagen behandeln wir alles, was Sie brauchen, um erfolgreich mit Angular durchzustarten: Wir behandeln am 1. bis 3. Tag alle Grundlagen zu Angular und am 4. Tag fortgeschrittene Themen wie Redux (NgRx) und RxJS. Wir bieten Ihnen eine Abwechslung zum Büroalltag: Erleben Sie eine einmalige Schulungswoche bei uns in Heidelberg oder Leipzig – wir machen Sie fit für den täglichen Einsatz von Angular (ehemals AngularJS).

4 Tage Intensiv-Schulung

Angular und TypeScript
Lernen Sie von den Profis

Lernen in kleinen Gruppen

Keine überfüllten Räume und mehr Zeit für individuelle Fragen. Ideal für kleine Teams!

Hochwertige Locations

Wir legen Wert auf erstklassige Tagungsräume und hochwertige Verpflegung.

Verpflegung inklusive

Snacks, Getränke und ein gehobenes Mittagessen inklusive (auch vegetarisch und vegan)

Signiertes Angular-Buch

Jeder Teilnehmer erhält ein persönliches Exemplar unseres Angular-Buchs.

Experten aus der Praxis

Wir haben langjährige Erfahrung mit Angular und können das Wissen aus dem Projektalltag weitergeben.

Angular-Kurs buchen

4 Tage Angular-Schulung

Intensiv

Lernen Sie Angular von Anfang an.

Themen & Inhalte

  • TAG
    • TypeScript
    • Verwendung von NPM und Webpack
    • Angular CLI
    • Angular-Ökosystem
    • Komponenten
    • Template-Syntax
    • Bindings

    TypeScript, Tooling & Grundlagen

    Alles für einen gelungenen Einstieg

    Aller Anfang ist schwer – und wir nehmen Sie von Anfang an mit! Der erste Tag ist den Grundlagen rund um das Tooling gewidmet. Erfahren Sie, welche Vorteile TypeScript bei der Entwicklung mit Angular bringt und wie Sie die neue Programmiersprache gezielt und effizient einsetzen. Lernen Sie außerdem das Ökosystem von Angular kennen, üben Sie den Umgang mit Komponenten und erleben Sie, wie Angular CLI und Webpack uns bei der Arbeit mit Angular unterstützen.

    • Architektur und Best Practices
    • Unit- und Integrationstests mit Karma
    • Oberflächentests
    • Change Detection
    TAG

    Testing und unidirektionaler Datenfluss

    Die Konzepte von Angular lernen und verstehen

    Testgetriebene Entwicklung vermeidet böse Überraschungen in der Produktion! Erfahren Sie mit uns, wie Sie Werkzeuge wie Karma und Protractor in Ihren Workflow integrieren und wie Sie von Anfang an testgetrieben mit Angular entwickeln. Außerdem lernen Sie verschiedene Strategien für die Kommunikation von unseren Angular-Komponenten kennen. Am Ende des Testing-Tages sind Sie der Lage, eine interaktive Anwendung mit Angular zu erstellen.

  • TAG
    • Formularverarbeitung (Reactive Forms)
    • HTTP
    • Reaktive Programmierung mit RxJS (Grundlagen)
    • Routing
    • Deployment
    • AOT-Kompilierung

    Formulare, HTTP und Routing

    Fortgeschrittene Themen für den Projektalltag

    Am dritten Tag widmen wir uns fortgeschrittenen Themen. Angular bringt ausgereifte Konzepte zur Formularverarbeitung mit. Lernen Sie, wie Sie mit dem Router durch die Anwendung navigieren. Weiterhin werden Sie ein Server-Backend über HTTP/REST anbinden und die Angular-Anwendung in Produktion ausrollen.

    • Intensive Betrachtung von RxJS
    • Redux-Architektur und NgRx
    • Entwicklung eigener Reducer und Actions
    • Immutable States
    • Effects mit RxJS
    TAG

    Redux mit RxJS und NgRx

    Komplexe Anwendungen mit Redux beherrschen

    Alle Single-Page-Anwendungen haben dasselbe Problem: Sie werden mit jedem neuen Feature zunehmend komplizierter. Alles hängt mit allem zusammen und Fehler schleichen sich ein. Am Redux-Tag lernen Sie, wie Sie komplexe Zustände (State) mit dem Redux-Pattern effizient und zentral verwalten können.

Nach Abschluss des Workshops sind Sie für den Projektalltag mit Angular
gewappnet und glänzen mit robuster Webentwicklung am Puls der Zeit.
Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat und ein signiertes Angular-Buch.

Ihre Trainer

Die Trainer Johannes Hoppe und Ferdinand Malcher sind Google Developer Experts (GDE)
und die Autoren des deutschsprachigen Angular-Buchs
„Angular: Grundlagen, fortgeschrittene Themen und Best Practices“.
Johannes Hoppe


ist Google Developer Expert (GDE) für Angular und arbeitet als selbständiger Softwarearchitekt, Berater und Trainer für Angular und TypeScript. Johannes ist Organisator des 🅰️ Angular Heidelberg Meetup.

Johannes lebt & wohnt in Leimen bei Heidelberg.

Ferdinand Malcher


ist Google Developer Expert (GDE) für Angular und arbeitet als selbständiger Software­entwickler, Trainer und Berater – mit Schwerpunkt auf Angular, Node.js und TypeScript. Ferdinand ist Co-Organisator des 🅰️ Angular Meetup Leipzig.

Ferdinand lebt & wohnt in Leipzig.

Das sagen unsere Teilnehmer

Häufige Fragen

An wen richtet sich die Schulung?

Die Schulungen sind sowohl für Einsteiger als auch für fortgeschrittene Entwickler geeignet.

Was sind die Voraussetzungen?

Grundlagen in JavaScript und HTML. Vorkenntnisse in TypeScript oder AngularJS 1.x sind nicht nötig. Sie benötigen einen eigenen Laptop mit Node.js und einer Entwicklungsumgebung (IDE). Sie erhalten rechtzeitig eine ausführliche Installationsanleitung.

Was sind die Vorteile einer offenen Schulung?

Wir bieten Ihnen eine Abwechslung zum Büroalltag – frei vom betrieblichen Hintergrund. Kommen Sie mit anderen Einsteigern und Professionals ins Gespräch und knüpfen Sie neue Kontakte. Auch über die Schulungstage hinaus sind wir gerne bereit, Ihnen bei Fragen zur Entwicklung mit Angular weiterzuhelfen.

Heidelberg oder Leipzig – wie unterscheiden sich die Angebote?

An allen Veranstaltungsorten erhalten Sie ein umfangreiches Schulungspaket mit 4 Tagen Intensivschulung, Rahmenprogramm, Buch, Zertifikat und einem erstklassigen Schulungserlebnis. Die Inhalte sind gleich, sodass Sie in allen Städten einen soliden Einstieg in Angular bekommen.

Wer sind die Trainer?

Die Schulungen werden von den beiden Angular-Experten Ferdinand und/oder Johannes durchgeführt. Beide Trainer arbeiten regulär im Projektgeschäft und können ihr Praxiswissen direkt weitergeben.

Warum mit uns?

Bei uns geht Qualität vor Quantität. In kleinen Schulungsgruppen können wir auf alle Fragen eingehen und jeden Teilnehmer individuell betreuen. Sie profitieren von unserer Erfahrung aus dem täglichen Projekteinsatz und dem angesammelten Wissensschatz unserer Buchveröffentlichung.

Wie groß sind die Gruppen?

Wir führen die Schulungen in der Regel mit höchstens 15 Teilnehmern durch. Dadurch können wir auch jederzeit individuelle Fragen klären und auf die Bedürfnisse jedes Teilnehmers eingehen.


Noch Fragen?

0151 / 681 222 66

Normaler Tarif ins dt. Mobilfunknetz

team@angular.schule

Wir melden uns innerhalb von 24 h


Profitieren Sie von unserem
Kollegenrabatt und kaufen Sie

ein Ticket für 4 Tage in Heidelberg: 1.900 € zzgl. MwSt. (regulärer Preis)
zwei Tickets für 4 Tage in Heidelberg: 3.300 € zzgl. MwSt. (500 € gespart)


Jetzt buchen

über Pretix