Johannes Hoppe

Angular.Schule: Extension Pack

28.10.2017

Gut vorbereitet in den Workshop:
Unsere Visual Studio Code Extension richtet den Editor für Angular ein.

Logo

» zum Visual Studio Marktplatz


Unsere Erweiterung installiert eine Reihe hilfreicher Erweiterungen:

Weiterhin werden ein paar Einstellungen angepasst:

  • Die Icons für die Dateivorschau werden aktiviert (vscode-icons).
  • vscode-icons soll automatisch neu starten, wenn ein spezielles Projekt erkannt wurde. Dadurch erhalten wir viele Angular-spezifische Icons.
  • Nicht gespeicherte Dateien werden automatisch gespeichert, sobald der Editor den Fokus verliert.
  • Der "TypeScript language service" (Fehlermeldungen, automatische Vervollständigung usw. für TypeScript) soll die Definitionen aus dem aktuellen Projektordner verwenden.

Kurzum: Der Editor ist sofort einsatzbereit. Wir wünschen viel Spaß mit Angular!

Zurück | Back
Suggestions? Feedback? Bugs? Please fork/edit this page on Github.